Jiaogulan – Das Kraut der Unsterblichkeit

7,4837,38

Was ist Jiaogulan?

Jiaogulan (Botanischer Name: Gynostemma pentaphyllum, dt. Kraut der Unsterblichkeit/Unsterblichkeitskraut) ist eine Pflanzenart der Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae). Jiaogulan wurde bereits 1400 nach Chr. in alten chinesischen Schriften erwähnt, genauer gesagt 1406 während der Ming-Dynastie durch Zhu Xiao im Buch „Heilkräuter gegen die Hungersnot“ beschrieben. Es wird auch Gynostemma pentaphyllum oder Xiancao (übersetzt so viel wie „Kraut der Unsterblichkeit“) genannt. Jiaogulan wird in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet, um Hitze auszuleiten, den Geist zu ergänzen, Gift aufzulösen, den Blutzuckerspiegel zu senken, und die Leberfunktion zu schützen.

Warnhinweise Novel Food Verordnung:

Jiaogulan hat ausschließlich eine Zulassung als Badezusatz und wird als solcher nur von uns beworben! Die Einnahme als Tee empfehlen wir nicht! Einnahme auf eigene Gefahr!

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung